Detail
{{VoteCtrl.total_votes}} {{( VoteCtrl.total_votes == 1 ) ? VoteCtrl.total_votes_singular : VoteCtrl.total_votes_plural}}

Die Votingphase ist zu Ende.

Förderverein Gymnasium am Europasportpark e.V.

"Bewegte Pausen" im Gymnasium am Europasportpark

Seit dem Schuljahr 2016/17 gibt es in Berlin-Pankow das Gymnasium am Europasportpark (GESP). Schulgebäude und Schulgelände für bald über 350 Schülerinnen und Schüler sind in stark sanierungsbedürftigem Zustand. Der Name ist Programm im Schulkonzept: der Sport findet sich bei unserer Schule in einem erweiterten Sport- und Bewegungsangebot für alle Schülerinnen und Schüler wieder, denn deren körperliche Fitness steigert auch deren kognitive Leistungsfähigkeit. Zusätzlicher Sportunterricht, tolle Sport-AGs in Kooperation mit den umliegenden Sportvereinen des Europasportparks, sollen noch durch ein Konzept für „bewegte Pause“ ergänzt werden. Hierfür sind die 1.000 Euro der Berliner Sparkasse eine tolle Unterstützung. Unser trister und eintöniger Pausenhof soll mit Leben gefüllt werden, so dass sich unsere Kinder in den Pausen bewegen und erholen können. Basketballkörbe, Fußballtore, ein Bewegungsparcours oder eine Kletterwand sind denkbar. Wir leben Bewegung und Zusammenhalt.



Jetzt teilen und Stimmen sammeln:

Besuchen Sie unsere Jubiläums-Seite und erfahren Sie, welche Aktionen noch auf Sie warten.

www.berliner-sparkasse.de/200jahre